Betreuung bei Demenz

Menschen mit Demenz haben einen besonders grossen Betreuungsbedarf. Mit dem Fortschreiten der Erkrankung brauchen sie immer mehr Unterstützung, um sich im Alltag zurechtzufinden. Angehörige, die zu Hause einen demenzkranken Menschen betreuen oder pflegen, sind oft besonders grossen Belastungen ausgesetzt. Eine Demenzerkrankung trifft alle Lebensbereiche. So wird ein Betroffener nicht einfach nur vergesslicher, sondern verliert immer mehr alltägliche Fähigkeiten, sein Verhalten verändert  sich und er wird immer hilfloser.

Neben dem oftmals grossen zeitlichen Aufwand ist dadurch auch die emotionale Belastung besonders hoch. Die Betreuung eines demenzkranken Menschen ist deshalb eine besonders kräfteraubende Aufgabe. Damit Sie als Angehörige bei der Betreuung und Pflege selber gesund bleiben, ist daher eine regelmässige Entlastung besonders wichtig.

 

Mit unserem speziellen Angebot „Demenzbetreuung zu Hause“ ermöglichen wir Ihnen eine nachhaltige und finanzierbare Entlastung, die sich an den besonderen Bedürfnissen der demenzkranken Menschen und ihrer Angehörigen orientiert.

 

 

Wir bieten Ihnen:

  • Einen Demenzbetreuungsrabatt, um auch eine längerfristige, regelmässige Entlastung zu ermöglichen
  • Erfahrene Pflegehelferinnen SRK, die eine Weiterbildung in Demenz absolviert haben.
  • Grösstmöglichen konstanten Einsatz der gleichen Person/des gleichen Teams
  • Bei Bedarf zusätzliche Unterstützung aus unseren anderen Ressorts (Besuchs- und Begleitdienst, Fahrdienst, Notruf oder Ergotherapie).
  • Zusammenarbeit mit weiteren Dienstleistern (Alzheimervereinigung, Spitex, Pro Senectute etc.).

 

Durch eine auf Ihre individuelle Situation zugeschnittene Unterstützung erfahren Sie eine nachhaltige Entlastung. Sie erhalten Verschnaufpausen, können sich wieder einmal Ihren eigenen Bedürfnissen widmen und Sie können neue Kräfte tanken.

 

Mit dem kontinuierlichen Einsatz der gleichen Pflegehelferin SRK und einem empathischen und wertschätzenden Umgang wird auch Ihr demenzkranker Angehöriger Vertrauen fassen und sich wohlfühlen.

 

Tarife

Normaltarif

Pauschalen

Zuschläge

2 - 8 Std. pro Woche

Fr. 15.-/Std.

Bedarfsabklärung Fr. 50.- Vor jedem Ersteinsatz

Sonn- und Feiertage Fr. 25.-

weitere Std. Fr. 30.-/Std.

Anfahrtspauschale Fr. 5.- pro Einsatz

Nachtzuschlag Fr. 25.-

 

Schweizerisches Rotes Kreuz

Kanton Schwyz

Herrengasse 15

6430 Schwyz

Tel 041 811 75 74

Fax 041 811 75 79

info(at)srk-schwyz.ch

Zweigstelle Siebnen

Wägitalstrasse 22

8854 Siebnen

Tel 055 450 77 00

Fax 055 450 77 01

Zweigstelle Küssnacht

Quaistrasse 2

Monséjour

6403 Küssnacht am Rigi

Tel 041 850 75 70

Zweigstelle Einsiedeln

Schwanenstrasse 32

8840 Einsiedeln

Tel 055 533 05 35