Aktuell

Einsiedler Seniorenmesse

 

Samstag, 9. September 2017

Im Kultur- und Kongresszentrum "Zwei Raben" in Einsiedeln

Von 10.00 bis 16.00 Uhr

Organisiert von der IG Seniorenmesse Einsiedeln

 

Wir sind dabei – besuchen Sie uns

am Messestand

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Schwyzer Rote Kreuz ist ZEWO zertifiziert.

25 Jahre Notruf - Schwyzer Rotes Kreuz feiert mit dem neuen Präsidenten Lorenz Bösch Jubiläum

 

Am 29. Juni 2017 lud das Schwyzer Rote Kreuz zum Jubiläumstag. Dieses feierte man gebührend mit den Mitarbeitern und allen Freiwilligen des Schwyzer Roten Kreuzes der Abteilung Notruf.

Bei einem herrlich sommerlichen Mittagessen ...

 

Lesen Sie weiter!

Lorenz Bösch übernimmt die Führung des SRK Kanton Schwyz

 

Die Generalversammlung des Schweizerischen Roten Kreuzes Kanton Schwyz am Donnerstagabend, 08. Juni,  in Altendorf stand im Zeichen eines Wechsels im Präsidium.

Der noch amtierende Präsident Franz Xaver Dettling konnte zahlreiche illustre Gäste begrüssen, erwähnt seien hier die Präsidentin...

Lesen Sie weiter!

2. Veranstaltung des Themenzyklus

 

Verdacht auf Demenz - was nun?

Mittwoch 30. August 2017
14 - 16 Uhr in Schwyz

Dienstag 05. September 2017
14 - 16 Uhr in  Siebnen

 

Lesen Sie weiter!

25 Jahre Notruf SRK Schwyz

 

Es gibt Situationen im Leben, in denen man auf rasche Unterstützung angewiesen ist. Das Schwyzer Rote Kreuz bietet dafür sein eigenes Notrufsystem an – und das seit 25 Jahren sehr erfolgreich. Für ältere oder behinderte Menschen die selbstbestimmt Leben, ein unverzichtbares Hilfsmittel.

 

Lesen Sie weiter!

Schwyzer Loyalitäts-Charta

 

Am 14. Februar 2017 unterzeichneten die Präsidenten Stefan Knobel, Spitex Kantonalverband SZ, Franz-Xaver Dettling, SRK Kantonalverband SZ und Kurt Zibung, Präsident Pro Senectute SZ die „Schwyzer Loyalitäts Charta“.

 

Lesen Sie weiter!

Gemeinsam mehr Menschlichkeit

 

Im Rahmen des 150-Jahr-Jubiläums organisierte das Schwyzer Rote Kreuz und die Samaritervereine im Kanton Schwyz im Oktober 150 Besuche unter dem Motto „Gemeinsam mehr Menschlichkeit“. Die Begegnungen lösten grosse Freude aus und anlässlich der Besuche gab es vieles von heute doch vor allem von früher zu berichten.

 

Lesen Sie weiter!

25 Jahre Fahrdienst - Schwyzer Rotes Kreuz feiert Jubiläum mit rund 120 Freiwilligen

 

Vor kurzem lud das Schwyzer Rote Kreuz zum Jubiläumstag. Der Fahrdienst feiert in diesem Jahr das 25 -Jahre-Jubiläum. Dieses feierte man gebührend mit allen Freiwilligen des Schwyzer Roten Kreuzes des Kantons Schwyz im Fahrdienst, Besuchsdienst und Notruf.

 

Lesen Sie weiter!

Die Primarschule Sattel gewinnt den Wettbewerb „Chili – stark im Konflikt“

 

Zum 10jährigen Jubiläum von „chili - stark im Konflikt“ im Kanton Schwyz hat das Schweizerische Rote Kreuz ein

2-tägiges Training für Kinder oder Jugendliche im Wert von CHF 1`200 offeriert.

 

Bild:

Daniela Forni, Projektleiterin chili und Schulleiter Meinrad Inglin

Schwyzer Rotes Kreuz hilft Kinder betreuen

Die multifunktionale Familienhilfe: Unbürokratisch

und schnell hilft eine Kinderbetreuerin des schwyzerischen Roten Kreuzes. Nach über 15’000 Einsatzstunden blicken wir auf einen grossen Erfahrungsschatz zurück: Ursprünglich als Betreuung kranker Kinder und Kinder kranker Eltern geplant sind wir mittlerweile die "schnelle Hilfe in allen Notsituationen".

 

Lesen Sie weiter!

10 Jahre chili - stark im Konflikt

Seit 2006 wurden im Kanton Schwyz 855 Trainings durchgeführt.

Gewalt und Mobbing vorbeugen, Konflikte bearbeiten, Sozialkompetenz stärken sowie Gewalt und Mobbing vorbeugen. Das ist möglich mit dem „chili-Training“ des Schwyzer Roten Kreuz an Schulen.

„Mit vielen Schulen im Kanton Schwyz bestehen langfristige Partnerschaften mit dem Ziel, gemeinsam eine gewaltfreie und friedliche Schulhauskultur zu entwickeln“, erklärt Daniela Forni-Nicollerat, Projektleiterin.

Lesen Sie weiter!

Mit "Chili" Konflikte entschärfen

 

Bereits zum siebten Mal fand an der Primarschule Altendorf das Präventions-Projekt "Chili" statt. An Zwei Tagen wurden alle Kinder der 4. Klasse im Umgang mit Konfliktsituationen trainiert.

 

Lesen Sie weiter!

Beratungsdienst für pflegende Angehörige aufgebaut

Das Schwyzer Rote Kreuz beantwortet in der neuen Anlauf- und Beratungsstelle umfassend und kostenlos Fragen rund um die Unterstützung und Betreuung zu Hause.

Was, wenn die Mutter pflegebedürftig ist, aber zu Hause wohnen möchte? Was, wenn der Grossvater keine Hilfe annehmen will, aber den Haushalt nicht mehr selber regeln kann?

 

Lesen Sie weiter!

Notrufzentralen im Saldo-Test

 

Zehntausende ältere Leute haben einen Notrufdienst  abonniert. Ein Saldo-Vergleich zeigt: Den besten Service hat das Rote Kreuz.

Die Gruppe der über 80-Jährigen wächst. Die Betagten wollen so lange wie möglich zu Hause bleiben. Doch was tun bei einem Notfall?

 

Lesen Sie weiter!

SRK-Mediensensibilisierungstraining chili  - Für Sicherheit im Netz

Ergänzend zum chili-Konfliktraining, bietet das SRK im Kanton Schwyz auch ein Medien-sensibilisierungstraining. Fachleute sind sich einig, dass Aufklärungsarbeit im Umgang mit digitalen Medien speziell für Jugendliche dringend notwendig ist. Der Ansatz des SRK ist spielerisch und einprägsam.

Lesen Sie weiter!

Rotkreuz-Notruf - Das SRK befreit täglich 30 Menschen aus einer Notlage

Ältere Menschen sind nicht auf sich allein gestellt, falls einmal etwas passieren sollte: Der Rotkreuz- Notruf bietet ihnen Sicherheit zu Hause. Für die etwa 30 Notrufe, die jeden Tag ausgelöst werden, steht unsere Zentrale rund um die Uhr bereit und organisiert bei Bedarf rasch Hilfe.

 

Lesen Sie weiter!

 

Schweizerisches Rotes Kreuz

Kanton Schwyz

Herrengasse 15

6430 Schwyz

Tel 041 811 75 74

Fax 041 811 75 79

info(at)srk-schwyz.ch

Zweigstelle Siebnen

Wägitalstrasse 22

8854 Siebnen

Tel 055 450 77 00

Fax 055 450 77 01

Zweigstelle Küssnacht

Quaistrasse 2

Monséjour

6403 Küssnacht am Rigi

Tel 041 850 75 70

Zweigstelle Einsiedeln

Schwanenstrasse 32

8840 Einsiedeln

Tel 055 533 05 35